Grundschule am Kirchberg

Seitenanfang

Startseite

 

 Unsere Grundschule am Kirchberg

 

 

 Wir begrüßen unsere neuen Erstklässler:

Jannik Arweiler, Jona Falkenberger, Ian Fehervari, Jonas Frank, Ben Gailing, Laurenz Klug, Maximilian Odenbreit, Levon Schillinger, Robert Werner, Clara Hartweck, Yanna Heinrich, Ciara-Nele Kienast, Magdalena Klotz, Selina Schmitt, Franziska Volkert, Jana Zakoucurin

 Wir wünschen euch einen guten Start bei uns an der Schule und freuen uns auf viele schöne Erlebnisse mit euch!

 

 

EINSCHULUNGSFEIER

 

 

 

„Der Sonne entgegen“ lautet der Schuleingangsgottesdienst, mit dem die neuen Erstklässler an der Grundschule am Kirchberg im Dorfgemeinschaftshaus in Neunkirchen begrüßt wurden. Zelebriert von Pfarrer Rampmeier gestalteten die Drittklässler mit Texten, Fürbitten und einer tollen Geschichte einen ansprechenden Gottesdienst, bei dem sie den neuen Erstklässlern zeigten, dass Gott wie eine Sonnenblume immer nach ihnen schaut und auch bei Regenwetter, wenn etwas mal nicht so läuft, wie man es sich wünscht, für einen da ist.

 

 

 In der anschließenden Feier holte die dritte Klasse mit einer Klanggeschichte die warmen Tage der Sommerferien noch einmal zurück und es entstand im Raum eine Wohlfühlatmosphäre bei den Gästen, die die Einschulungskinder unter Einhaltung der 3G – Regeln mitgebracht hatten.

 

 

 

Gekonnt spielten die Zweitklässler den Schulanfängern ihr Theaterstück vor, bei dem noch einmal der Bezug zum Thema hergestellt wurde, dass man in der Schule nie alleine ist und jedes Kind eine ganz besondere Fähigkeit mitbringt, aber es auch immer etwas geben wird, was einem schwer fällt.

 

 

Auch die Viertklässler ließen es sich nicht nehmen, die neuen Erstklässler zu begrüßen. Sie hatten etwas flottes Sportliches für sie ausgedacht und zeigten ihr Können mit einer Rope – Skipping – Vorführung. Somit haben die ABC -Schützen schon einmal jedes Kind und die Lehrerinnen der Grundschule am Kirchberg gesehen.

 

 

 Dann endlich war der große Augenblick. Im Namen des Schulleitungsteams nannte Anja Scherer die 16 Namen der neuen Erstklässler der Grundschule am Kirchberg, die stolz mit ihren Schultüten auf die Bühne kommen durften. Dort wurde ihnen ihre Klassenlehrerin Frau Stark vorgestellt. Der Förderverein der Grundschule, vertreten durch Herr Arweiler, begrüßte die neuen Schülerinnen und Schüler mit einem Präsent.

 

 

Danach startete die neue Klassenlehrerin mit ihren Erstklässlern zur ersten Schulstunde. Die Zweitklasseltern hatten einen kleinen Stehempfang vorbereitet und konnten den Gästen die Wartezeit versüßen. Die Grundschule am Kirchberg freut sich, dass sie die Schulanfänger trotz der Pandemie mit einer abwechslungsreichen Feier begrüßen konnte und jetzt endlich wieder komplett ist. 

 

 

 

Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seitenanfang
Seitenanfang

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login